E-Paper mit Mobilgerät für Neukunden

Lesen Sie die MZ digital und erhalten Sie ein Tablet oder Smartphone Ihrer Wahl.

  • kostengünstiges Tablet oder Smartphone
  • für Tablet, Smartphone und PC
Startdatum
Ihre Prämie
Prämie auswählen
    Preis
    Monatlich ab 19,99 €
    Alle Preise inkl. MwSt.
    Wählen Sie Ihre Prämie

    Sie lesen für mindestens 24 Monate das E-Paper der Mitteldeutschen Zeitung/des Naumburger Tageblatts inklusive Tablet oder Smartphone. Wenn eine Einmalzahlung zum Tablet oder Smartphone fällig ist, wird diese sofort vom angegebenen Bankkonto eingezogen. Die Auslieferung Ihres ausgewählten Mobilgerätes erfolgt zu Beginn des E-Paper Abonnements.

    Nach der erfolgreichen Verbuchung Ihres Auftrages erhalten Sie weitere Informationen zu Ihren persönlichen Zugangsdaten per E-Mail. Die Zugangsdaten sind auch in der MZ-App nutzbar (Android- und Apple-Version, außer Kindle-Geräte und Windows 8). Bei Bestellung eines digtalen Abonnements mit einem Mobilgerät führt der Verlag eine Bonitätsprüfung durch*.

    Hinweis: Im Falle eines Widerrufes können ausschließlich ungeöffnete und unbenutzte Geräte zurückgenommen werden. Anderenfalls muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist, aufgekommen werden.


    *Bonitätsprüfungen – der Verlag prüft regelmäßig bei Vertragsabschlüssen und in sonstigen Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, auch bei Bestandskunden die Bonität des Kunden. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. F) DSGVO aufgrund eines berechtigten Interesses des Vertrages.

    Dazu arbeitet der Verlag mit der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss, zusammen, von der er die dazu benötigten Daten erhält. Zu diesem Zweck übermittelt der Verlag den Namen und die Kontaktdaten des Kunden an die Creditreform Boniversum GmbH. Die Informationen gem. Art. 14 der EUDatenschutz- Grundverordnung zu der bei der Creditreform Boniversum GmbH stattfindenden Datenverarbeitung finden Sie hier: www.boniversum.de/EU-DSGVO

    Zum Zwecke der Kredit-/Bonitätsprüfung übermittelt die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss dem Verlag, die in ihrer Datenbank zur Person des Kunden gespeicherten Adress- und Bonitätsdaten, einschließlich auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelter Score-Werte, sofern der Verlag sein berechtigtes Interesse glaubhaft dargelegt hat. Bei der Berechnung des Scorewertes werden u. a. auch Anschriftendaten genutzt